3D-Landkarten mit dem 3D-Drucker erstellen – topographische karte, Miniatur Berg

Du hast einen der höchsten Berge bestiegen und möchtest ein kleines 3D-Modell von der Landschaft?
Solch ein Miniatur Berg ist auch ein tolles Geschenk für Bergsteiger, Skifahrer, oder eine Erinnerung an einen schönen Moment.

In dieser Anleitung wird erklärt, wie du dir eine Miniaturlandschaft mit einem 3D-Drucker drucken kannst und worauf du achten musst.

Minitur Landschaft/Berg kaufen
Falls du keine Möglichkeit hast das Modell selbst auszudrucken, erstelle ich dir gern ein Angebot (Rechnung mit MwSt).
Anfragen per E-Mail, oder das Kontaktformular.
Modelle bis 23cm Breite und Länge möglich.

Inhalt

  1. Was ist eine topografische Karte?

    Eine topografische Karte (auch topographische Karte) ist eine mittel- bis großmaßstäbige Karte, die zur genauen Abbildung der Geländeformen (Topografie) und anderer sichtbarer Details der Erdoberfläche dient. Das Gelände wird in der Regel durch Höhenlinien dargestellt, ergänzt um markante Höhenpunkte (Gipfel, Sättel usw.) und den Verlauf der Gewässer.

  2. Wie aus einer Google topographischen Karte eine STL 3D-Druck Datei erstellen?

    Variante 1: Terrain2STL

    • kostenlos
    • schnell und einfach
    • stürzt bei großen Flächen manchmal ab
    • keine Vorschau der STL-Datei
    • Markierung läßt sich nur Rechteckig erstellen

    Am einfachsten läßt sich eine STL-Datei aus einer topographischen Karte mit der Webseite Terrain2STL erstellen.

    1. Die gewünschte Stelle per Drag&Drop mit der Google Karte suchen.
    2. Unter Location auf „Center to View“ klicken. Es wird ein rotes Viereck in der Mitte der Karte angezeigt.
      Das ist der Bereich für das 3D Modell.
    3. Unter „Model Details“ kannst du die Feinheiten des 3D-Modells der Karte anpassen.
      Box Size: Größe des markierten Bereiches
      Box Scaling Factor: der markierte Bereich läßt sich damit Vergrößern, Details im 3D-Modell werden damit aber reduziert
      Box Rotation: der markierte Bereich kann damit gedreht werden
      Vertical Scaling: höhere Werte verstärken den Höhenunterschied im 3D-Modell

      Unter „Water and Base Settings“ -> „Base Height“ läßt sich noch die Höhe des Boden anpassen.

    Probleme mit Terrain2STL
    Leider läßt sich die Markierung für das Modell nicht in der Höhe oder Breite anpassen. So könnte man eine längliche Karte erstellen. Man kann natürlich in einem Programm wie Meshmixer das Model nach eigenen Wünschen anpassen.
    Beim erstellen von großen Modellen in Terrain2STL bleibt die Seite öfters hängen.
    Dennoch ist die Seite sehr hilfreich und kostenlos. Den Entwickler könnt ihr hier unterstützen.

    Variante 2: Sightline Maps

    • kostenlos
    • Vorschau des 3D-Modell im Browser
    • farbiges 3D-Modell (OBJ-Datei) wird exportiert
    • STL-Datei zu detaillierte, je nach Markierung mehrere GB groß

    Auf der Webseite sightlinemaps.com kannst du eine STL-Datei erstellen lassen.
    Der Service ist kostenlos. Du musst dich hier, aber mit deiner E-Mail anmelden.
    Im folgenden Bild sind die 4 Schritte markiert um eine topographische STL-Datei zu erstellen.
     topographische Karte sightline maps
    Auf der nächsten Seite kannst du noch die Höhenskalierung ändern.
    Für normale FDM und SLA Drucker, lädst du dir die einfarbige STL-Datei herunter.
    Mit der OBJ-Datei kannst du ein farbigen 3D-Druck erstellen lassen, oder das topographische Model in einer 3D Software verwenden.

    Du erhältst nach 5-10 Minuten den Download Link per E-Mail.

  3. topographische Karte im Vase-Mode 3D drucken

    Warum die topographische Karte im Vase-Mode drucken?
    Der Hauptgrund ist, dass sich die Druckzeit um fast die Hälfte verkürzt und keine Blobs bei den Layerenden entstehen.

    Vase-Mode: 33 Minuten
    Normal: 52min (ohne Infill)

    Wenn du das Modell im Vase-Mode druckst, musst du es senkrecht ausrichten. So werden die Details auch am besten gedruckt (linkes Bild).
    Falls du beim drucken Probleme hast das dein Modell umfällt, verwende eine Raft.
    Simplify3D 3D topographische KarteSimplify3D 3D topographische Karte

    3D-Modell der Zugspitze, 5,5cm x 6cm x 0,8cm, 50min Druckzeit, 0,1mm Layer height, Prusa i3 MK2 Drucker
    3D-Modell der Zugspitze Prusa i3 MK2 Drucker

    3D-Modell mit einer Schicht Primer/Grundierung und einer Schicht weiss.

    … und um das ganze noch etwas naturgetreuer aussehen zu lassen, habe ich das 3D-Modelll mit Acrylfarbe bemalt.
    3D Modell Landkarte Berg Zugspitze Acryl Farben bemalt

Gib deine Stimme ab!

8 Likes
Upvote Downvote

Total votes: 1

Upvotes: 1

Upvotes percentage: 100.000000%

Downvotes: 0

Downvotes percentage: 0.000000%

Geschrieben von Ben

#Blogger #Designer #RaspeberryFan #Self-Employed #Developer #Javascript
TwitterGithubThingiverse

2 Kommentare

Kommentar verfassen
    • Hallo Matthias,
      tut mir leid für die späte Antwort. Ich hab dein Kommentar übersehen.

      Ich verwende Belton BASIC Universal-Grundierung grau http://amzn.to/2ky4jWT

      Haftet sehr gut. Ich sprüh eine dicke Schicht Primer/Grundierung auf. Danach mit 280 Sandpapier kurz schleifen und dann noch eine Lage Grundierung drauf. Danach sieht man die 3D Druckschichten fast nicht mehr.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.